Donnerstag, 27. August 2009

Vorsicht! Werbung in eigener Sache...


... zugleich der "Einblicke in die Cavernen und Abgründe des menschlichen Herzens" zweiter Teil.


Liebe Leser,

der Kollege Paulitz vom Theodor-Storm-Antiquariat in Oldenbüttel war so freundlich, mir in seinem jüngst gegründeten Antiquariats-Anzeiger eine kleine Darstellung meines Geschäfts zu ermöglichen, die mit einer Buchvorstellung gekoppelt ist. Ich präsentiere dort die anonym erschienene, in sternscher Manier gehaltene Launige Reise durch Holland aus dem Jahre 1795. - Wenn Sie also die Neugier überkommt, besuchen Sie den Antiquariats-Anzeiger, dem ich auf diesem Wege viel Glück und Erfolg wünschen möchte. Lieber Kollege Paulitz: Da haben Sie sich eine schöne Arbeit aufgeladen!

Mit freundlichen Grüssen Ihr OW Plocher


~~~~~~~~~~~~~~

Nachtrag

Liebe Leser, ich muß Ihnen die bedauerliche Mitteilung machen, daß der besprochene Band
bereits einen Liebhaber gefunden hat - ärgerlich genug.
Wozu macht man sich eigentlich die ganze Arbeit?


fragt Ihr entsetzter OW Plocher

Kommentare:

  1. Na, einer muß es ja kaufen.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, auch wieder wahr (seufz).

    AntwortenLöschen
  3. Was ist denn schlimm daran? Hab mich an der Präsentation gefreut, kaufen hätt´ich´s eh nicht können.

    AntwortenLöschen