Montag, 14. Dezember 2009

Antiquarische Büchertage in Altona


Wenn Sie es Leid sind, auf einem der zahlreichen norddeutschen Weihnachtsmärkte von nikolausmützentragenden, scharf nach Glühwein riechenden Kolossen herumgeschubst zu werden, wenn auch Sie der Rat Race nach Camcordern & Plasmabildschirmen überdrüssing sind, wenn Sie vielmehr nach kultureller, geistig-moralischer Erbauung und erhebender Einwirkung des Schönen auf die Seele dürsten (G. Freytag), dann, liebe Leser, machen Sie sich am 19. und 20. Dezember auf nach Altona zu den Antiquarischen Büchertagen im Altonaer Museum. Dort erwartet Sie -im Anschluß an die traditionelle Weihnachtsmesse des Museums- ein reichhaltiges Angebot antiquarischer Bücher, Autographen und Graphiken aus vielen Bereichen.

18 Antiquariate aus Hamburg und Norddeutschland präsentieren in der eindrucksvollen "Krypta" des Museums eine erlesene Auswahl antiquarischer Bücher aus den Gebieten Literatur, Illustrierte Bücher, Bibliophile Ausgaben, Landeskunde, Reise- und Kunstliteratur, Kinder- und Märchenbücher, Kulturgeschichte, Naturwissenschaften, Technik, usw. usf. - Kommen Sie, schauen Sie, genießen Sie! Und wenn es sich gar nicht vermeiden läßt: Kaufen Sie vielleicht sogar!



Für eine Liste der teilnehmenden Antiquariate wollen Sie bitteschön auf die Graphik klicken. - Es gibt für die Veranstaltung bei uns noch FREIKARTEN, und zwar UMSONST. Diese Karten gelten auch für einen Besuch im Altonaer Museum an den genannten Tagen. Bitte schnell telefonisch oder via Email melden: 04737-810780 // owplocher@freenet.de.

Die Büchertage sind von den Hamburger Kollegen Meinhard Knigge, Dr. Ulrich Lölke, Christian Höflich und Hans & Jutta Hünteler organisiert worden, wofür Ihnen schon jetzt ein Dankeschön! zuzurufen ist; ebenso ein Viel Erfolg! und (das Motto des Altonaer Nobistores) Nobis bene, nemini male!

Vielen Dank für Ihr Interesse, Ihr OW Plocher


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Antiquarische Büchertage im Altonaer Museum

19.-20. Dezember 2009

10.00 - 18.00 Uhr

Museumsstrasse 23 - 22765 Hamburg


www.altonaer-buechertage.de
www.altonaermuseum.de

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Hallo, ich bin gerade durch Ihre Email auf Ihren Blog gestoßen und sehe, daß Sie auch unter den Ausstellern in Altona sind. Leider fahre ich schon vor dem Wochenende nach Berlin und kann zu den Büchertagen nicht kommen... Wahrscheinlich versäume ich dadurch Berge von Pléiade Ausgaben :-)
    Danke schön und gute Verkäufe!

    I. Albert

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Albert,

    danke für Ihre guten Wünsche. - Seien Sie dahingehend beruhigt, daß sich bei mir jedenfalls keine Pléiades-Bände stapeln werden. Ich verspreche aber, im neuen Jahr die Stollen und Cavernen meines Untertagebaus zu duchforsten und Ihnen die eventuellen Fundstücke zu melden.

    Gute Reise & Dank nochmals für die Order, Ihr OW Plocher.

    AntwortenLöschen